Bewegung

Bewegung ist eine wichtige Komponente für eine gesunde Entwicklung, zum Lernen und Leisten sowie für psychosoziales und körperliches Wohlbefinden.

Bewegungserfahrungen tragen zur Selbstwahrnehmung und zur Entwicklung des Selbstwertes bei. Sport kann eine ausgleichende Strategie im Umgang mit Stress sein und zu einem sinngebenden Lebensinhalt werden. Umgekehrt können bestimmte Identitätsentwürfe davon abhalten, sich sportlich zu betätigen. Selbstwahrnehmung kann dazu verhelfen, körperliche Verspannungen festzustellen und körperliche Aktivitäten zur Entlastung einzusetzen.


Um über das Thema Bewegung gewisse Lebenskompetenzen zu fördern, bietet der nebenstehende «Lebenskompetenzbaum» eine schnelle und zielführende Orientierungshilfe über die im Partnernetzwerk vorhandenen Materialien und Angebote.