Schulführung und Management

«Schulleiter sind als ‹Innenarchitekten› für die Qualität und damit auch für die Gesundheit an einer Schule verantwortlich. Gesundheitsmanagement ist originäre Führungsaufgabe.»

Hans-Günter Rolff

Schulentwicklungsforscher und Gründer der Dortmunder Akademie für Pädagogische Führungskräfte

 

Ohne Gesundheitsmanagement bleibt Gesundheitsförderung an der Schule ziellos, aktionistisch, wirkungsarm und additiv.

Gesundheitsmanagement sichert dagegen eine gezielte, systematische und nachhaltig wirkungsvolle Gesundheitsförderung als einen integralen Bestandteil der Schulentwicklung.