Netzwerktreffen

Jeweils im Herbst treffen sich die Schulen des Netzwerks Gesundheitsfördernder Schulen Aargau, um zu einem gewählten Thema Erfahrungen auszutauschen, neue Impulse für die eigene Arbeit mitzunehmen und sich zu vernetzen.


Netzwerktreffen 2022: 26. Oktober in der Schule Villmergen 

Thema: Psychische Gesundheit 

 

Netzwerktreffen 2021: 

Konzepte zum Leben erwecken und am Leben erhalten

Das letzte KNGS Netzwerktreffen fand am 20. Oktober 2021 in Reinach (Kreisschule Aargau Süd) statt.

Die Kreisschule Aargau Süd ist dabei ein Präventionskonzept für alle Standorte zu entwickeln. Grundlage sind bereits bestehende und z. T. gut verankerte Aktivitäten. Diese werden mit neuen Ansätzen und Angeboten erweitert, dort wo ein Bedarf festgestellt wird. Im nächsten Schritt geht es darum, das Konzept einzuführen, umzusetzen und zu verankern.  

Die Umsetzung eines Konzeptes ist komplex; es gibt keine Rezepte aber wir alle haben Erfahrungen gemacht, wie solche Prozesse verlaufen können. Am Netzwerktreffen tauschten sich die Netzwerkschulen darüber aus, nahmen in zwei Diskussionen verschiedne Perspektiven ein und versuchten daraus Lösungen abzuleiten.

 

Dokumentation Netzwerktreffen 2021

Die Kreisschule Aargau Süd - Folien Gesamtschulleitung J. Redondo

Präventions- und Gesundheitskonzept der Kreisschule Aargau Süd, Folien A.Vogel

Begrüssung und Programminformationen Folien

 




Dokumentationen

von früheren Netzwerktreffen

 

Netzwerktreffen vom 28. Oktober 2020

Nähe und Distanz

Mediothek Suchtprävention Aargau: Materialien zum Thema Nähe und Distanz

Netzwerktreffen vom 23. Oktober 2019

Eine gesunde Portion Verantwortung

Netzwerktreffen vom 31.Oktober 2018:

Auf dem Weg zu einer gesundheitsfördernden Lehrplaneinführung

Netzwerktreffen vom 13.September 2017:

Gesundheitsfördernde Schulen Aargau – Wo geht's lang? Zur Arbeit mit dem Orientierungsraster Gesundheitsförderung in der Schule.

 

Weitere Unterlagen zu den Veranstaltungen sind erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns!