Psychische Gesundheit: Praxisbeispiele

Peacemaker – Primarschule Rütenen Windisch

Das Primarschulhaus Rütenen in Windisch bildet Schülerinnen und Schüler zu Friedensstifter auf dem Pausenplatz aus.

mehr zu diesem Beispiel

Zäme Znüni – Schule Rupperswil

«Zäme Znüni» ist ein Projekt zur Förderung der Lebenskompetenzen und der Gemeinschaft.

mehr zu diesem Beispiel

Medienkompetenz – Schule Mellingen-Wohlenschwil

Mit dem Projekt «Sendepause» und Internet-Sicherheitskursen fördert die Schule Mellingen-Wohlenschwil die Medienkompetenz.

mehr zu diesem Beispiel

Dramatische Lerninsel – HFGS

Die Dramatische Lerninsel unterstützt Studierende der HFGS in einem kreativen Umgang mit unüberwindbar geglaubten Stoffinhalten.

mehr zu diesem Beispiel

Ich finde meinen Platz – Diverse Schulen

Kinder und Lehrpersonen suchen gemeinsam nach einer günstigen Einrichtung des Schulzimmers, damit alle gut lernen können.

mehr zu diesem Beispiel

Team-Training – Schule Mellingen-Wohlenschwil

Training zur Verbesserung des Selbstvertrauens und des Selbstbewusstseins

mehr zu diesem Beispiel

Soziales Lernen (SOLE) – Primarschule Au-Erle, Brugg

Das Programm SOLE (Soziales Lernen in der Schule) zielt darauf ab, die Schule als Kontext für soziales Lernen zu gestalten. 

mehr zu diesem Beispiel

Ideenbüro – Schule Kaiseraugst

Im Ideenbüro beraten Kinder ihre Mitschülerinnen und -schüler.

mehr zu diesem Beispiel

Ideenbüro – HPS Wettingen

Im Ideenbüro beraten Kinder ihre Mitschülerinnen und -schüler.

mehr zu diesem Beispiel

Kamingespräche – HFGS

Die HFGS organisiert für Studierende, Mitarbeitende und Berufsbildungsverantwortliche regelmässig Kamingespräche zu Themen der im Leitbild formulierten Haltungen.

mehr zu diesem Beispiel

Eltern Diskussionsforum - Schule Villigen

Die Diskussionsforen bieten Eltern die Möglichkeit, sich mit Themen auseinanderzusetzten, die für ihre Kinder relevant sind und dabei mit Personen vom Fach ins Gespräch zu kommen.

mehr zu diesem Beispiel

Präventionskonzept – Schule Würenlingen

Das Konzept beschreibt die Einführung verschiedener Präventionsthemen über mehrere Jahre hinweg.

mehr zu diesem Beispiel

Präventionskonzept – KS Aarau-Buchs

Das Präventionskonzept umfasst präventive Themen, Angebote und Projekte auf allen Stufen.

mehr zu diesem Beispiel

Cybermobbing Filmprojekt – Schule Neuenhof

Die Schule Neuenhof hat mit dem Präventionsgedanken zum Thema Cybermobbing den Film «Ein schöner Tag» realisiert.

mehr zu diesem Beispiel

Prävention und Partizipation - Schule Ehrendingen

Die Schule fördert Lebenskompetenzen auf der Grundlage eines Konzepts.

mehr zu diesem Beispiel

Gesunde Lehrplaneinführung – Regionalschule Lenzburg

Die Regionalschule Lenzburg berücksichtigt bei der Lehrplaneinführung die Gesundheit der Lehrpersonen und bezieht die Gesundheit in die Entwicklung des kompetenzorientierten Unterrichts ein.

mehr zu diesem Beispiel

Herzsprung - Schule Suhr

Präventionsprogramm für Freundschaft, Liebe, Sexualität ohne Gewalt

mehr zu diesem Beispiel

Lernlandschaften – Bezirksschule Wohlen

Die Bezirksschule Wohlen arbeitet mit Lernlandschaften und stellt das Wohl der Schülerinnen und Schüler ins Zentrum.

mehr zu diesem Beispiel

Pausenspiel – Primarschule Mühletal

Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse sind verantwortlich für die Spielgeräte, die in den Pausen für alle Klassen zur Verfügung stehen.

mehr zu diesem Beispiel

Themenwoche Gesundheit - Schule Suhr

In der Projektwoche der SeReal Suhr beschäftigen sich alle 7. Klassen eine Woche lang mit vielen verschiedenen Themen rund um das Thema Gesundheit.

mehr zu diesem Beispiel

Lerncoaching – KSAS, Standorte Unterkulm und Oberkulm

Durch das Lerncoaching unterstützen und fördern die Lehrpersonen die Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu eigenverantwortlichem Handeln und Lernen.

mehr zu diesem Beispiel

MindMatters – Schule Killwangen

mehr zu diesem Beispiel

Kindergarten Natur&Bewegung - Primarschule Mühlethal

Die zwei Kindergärten Natur&Bewegung in Zofingen sind der Primarschule Mühlethal angegliedert. 

mehr zu diesem Beispiel

Hinschauen und Handeln - Schule Erzbachtal

Ein Projekt zur Früherkennung und Frühintervention

mehr zu diesem Beispiel

Hörstation - HFGS

Hörstationen tragen zum Wohlbefinden bei und stärken in schwierigen Situationen.

mehr zu diesem Beispiel

Weniger Stress dank Lernstrategien – Schule Mellingen-Wohlenschwil

Das Fördern von Lernstrategien kann Stress reduzieren und das Wohlbefinden fördern.

mehr zu diesem Beispiel

Lernlandschaften – Schule Neuenhof

Mit den Lernlandschaften will die Schule Eigenständigkeit und Selbstkompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern.

mehr zu diesem Beispiel

FunFit – Schule Gipf-Oberfrick

Die Schule Gipf-Oberfick weckt mit ihrem Projekt die Bewegungsfreude von Kindern, die bisher noch keinen Zugang zu Bewegung gefunden haben.

mehr zu diesem Beispiel

Mobbing-Freie-Zone – Schule Villmergen

Mechanismen von Mobbing werden thematisiert und Handlungsalternativen aufgezeigt.

mehr zu diesem Beispiel


Mehr zum Thema

Praxisbeispiele
Fachorganisationen